Gesundheitsprävention und Gesundheitsförderung - Siegmar Theodor Kröning

Herzlich Willkommen

auf meiner Webseite zum Thema

“Gesundheitsförderung und Gesundheitsprävention”

Siegmar Theodor Kröning Gesundheitsförderung STK
 geprüfter Präventologe
21.012.2019

Gesundheit ist weniger ein Zustand als eine Haltung,

und sie gedeiht mit der Freude am Leben

Thomas von Aquin
Die Ottawa Charta (WHO) zur Gesundheitsförderung sagt aus:  „Gesundheit wird von den Menschen in ihrer alltäglichen Umwelt geschaffen und gelebt, dort, wo sie spielen, lernen, arbeiten und lieben. Gesundheit entsteht dadurch, dass man sich um sich selbst und für andere sorgt, dass man in der Lage ist, selber Entscheidungen zu fällen und Kontrolle über die eigenen Lebensumstände auszuüben sowie dadurch, dass die Gesellschaft in der man lebt, Bedingungen herstellt, die allen ihren Bürgern Gesundheit ermöglichen.“  Was fördert die Gesundheit?  Die Gesundheit des Menschen wird nach den heutigen Erkenntnissen der gesundheitswissenschaftlichen Forschung durch vielfältige Faktoren gefördert, die sich unterschiedlich stark beeinflussen lassen:  •	ein stabiles Selbstwertgefühl und eine gute (Aus)Bildung •	ein positives und aktives Verhältnis zum eigenen Körper •	die Fähigkeit zu Freundschaft, sozialen Beziehungen und die Integration in eine soziale Gemeinschaft •	eine intakte Umwelt und gesundheitsdienliche ökologische Verhältnisse •	eine sinnvolle Arbeit und gute Arbeitsbedingungen •	eine lebenswerte Gegenwart und die Zuversicht auf eine lebenswerte Zukunft